Elterninformationsveranstaltung Probeunterricht (online)

Wie läuft der Probeunterricht zur Aufnahme in ein bayr. Gymnasium oder in eine bayr. Realschule ab?
 

  • Wie läuft der Probeunterricht in Bayern genau ab?
  • Wie kann ich mein Kind richtig inhaltlich vorbereiten?
  • Wie sollte ich emotional mein Kind auf ein Bestehen oder Nichtbestehen vorbereiten?
  • Unter welchen Vorraussetzungen ist die Teilnahme am Probeunterricht sinnvoll?
  • Im bayerischen Schulsystem führen viele Wege zum Ziel - welche Möglichkeiten bieten sich im weiteren Verlauf der Schulbahn? 


Kostenfreie Elternveranstaltung:

Sonntag, 10.03.2024  |  18.00 Uhr ca. 60 Minuten - Online  - allgemeine Informationsveranstaltung
Anmeldungslink und Reminder zur Veranstaltung geht Ihnen zu.
Jetzt anmelden! 

Kursangebot Probeunterricht Vorbereitung

 

Wir bereiten Ihr Kind auf die anspruchsvollen Aufgaben zum Eintritt in das Gymnasium oder die Realschule gemäß LehrplanPlus vor. Dazu erhalten Sie einen Link auf das Konferenzsystem sowie alle erforderlichen Unterlagen
Geleitet werden die Kurse von zwei erfahrenen Lehrkäften. 

 

  • Richtig schreiben - Rechtschreibstrategien und Diktat
  • Sprache untersuchen
  • Textverständnis
  • Mathematik 

Vorbereitungskurs Probeunterricht SLOW

"Slow"  - Intensivkurs zur Vorbereitung Probeunterricht Gymnasium oder Realschule

Kurs 1: Frau Fink
Kurs Slow:
18.03.2024 - 29.04.2024
5 x Montags 16.15 - 17.45 Uhr,  

(außer Ferien) 

>Jetzt anmelden zu SLOW1!

Kurs 2:
Frau Platzer

Kurs Slow: 19.03.2024 - 30.04.2024
5 x Dienstags 15.00 - 16.30 Uhr, (außer Ferien)
>Jetzt anmelden zu SLOW2!

Kurs 3: Frau Fink
Kurs Slow: 20.03.2024 - 01.05.2024 (Unterricht am Feiertag 01.05. findet statt)
5 x Mittwochs 16.30 - 18.00 Uhr,  

(außer Ferien)
>Jetzt anmelden zu SLOW3!


Kurs 4: Frau Platzer
Kurs Slow: 21.03.2024 - 02.05.2024
5 x Donnerstags 16.30 - 18.00 Uhr
>Jetzt anmelden zu SLOW4!
 

Veranstaltungsort: Online-Kurs 

Kosten: 5 Termine x 90 Min.,
250,- EUR, zzgl. 10,- Medien- und Verwaltungsgebühr und 10,- Material 

Vorbereitungskurs Probeunterricht FAST

"Fast"- Kurs zur Vorbereitung 
Probeunterricht

 

Gymnasium/Realschule  
Kurs 1:

Kurs Fast: 06.05.2024 -10.05.2024
Montag - Freitag von 15.00 - 16.30 Uhr
>Jetzt anmelden für FAST1!

Kurs 2:
Kurs Fast:
06.05.2024 - 10.05.2024

Montag - Freitag von 16.30 - 18.00 Uhr
>Jetzt anmelden für FAST2!

Veranstaltungsort: Online-Kurs 

Kosten: 5 Termine x 90 Min.,
250,- EUR, zzgl. 10,- Medien- und Verwaltungsgebühr und 10,- Material 

Express-/Wiederholungs-Kurstag (Frau Fink):
Samstag, 11. Mai 2024
09.30 - 11.00 Uhr und 14.00 - 15.30 Uhr
(dazwischen ist Pause, Kursumfang 4 Unterrichtseinheiten)
120,- EUR, zzgl. 10,- Medien- und Verwaltungsgebühr
und 10,- EUR Material
>
Jetzt anmelden zu Express1! 


Ich gehe mit Ihrem Kind die wichtigsten Aufgabenstellungen durch und zeige anschließend anhand alter Prüfungen, was bei der Bearbeitung wichtig ist. Sie erhalten Zugriff auf das Material, sowie zu Online-Übungen (Sofatutor und Anton-Gruppe). 

Hinweis: Wir arbeiten mit MS-Teams. Sie erhalten einen Gastzugang und laden alle Unterlagen herunter.
Die Unterlagen werden von Ihnen zu Hause ausgedruckt und dem Kind zur Verfügung gestellt.
Die Online-Kurse finden dann über Zoom und MS-Teams statt.

Probeunterricht Bayern

In Bayern gibt es den sogenannten Probeunterricht für Schülerinnen und Schüler, die sich um einen Platz an einem Gymnasium oder einer Realschule bewerben möchten. Der Probeunterricht dient dazu, die Eignung der Schülerinnen und Schüler für den gewünschten Schultyp zu prüfen und ist eine 3-tägige Aufnahmeprüfung. 
 

Die Aufgaben für den Probeunterricht werden zentral gestellt und sind daher für alle Prüflinge in Bayern gleich.  Wir bereiten Ihr Kind in Ruhe auf die anspruchsvollen Aufgaben vor.

Der Probeunterricht 2024 in Bayern findet vom 14.05.2024 bis 16.05.2024 statt.

Mehr dazu:
Termine Probeunterricht 2024 an bayerischen Gymnasium
Termine Probeunterricht 2024 an bayerischen Realschulen

Download Zeitplan Probeunterricht Bayern Gymnasium

Wir helfen Ihrem Kind sich auf den Probeunterricht im Rahmen des Übertritts in Bayern vorzubereiten. Hier sind einige Tipps für zuhause: 

  1. Überprüfen Sie die Lehrpläne und Anforderungen für die Fächer, in denen das Kind den Probeunterricht bestehen muss (Deutsch und Mathematik)
  2. Üben Sie, indem Sie Aufgaben und Übungen aus Schulbüchern oder dem Internet bearbeiten.
  3. Schauen Sie sich das Konzept des Probeunterrichts sowie die Prüfungsfragen genau an und analysieren Sie die Methode.
  4. Vereinbaren Sie gegebenenfalls eine Nachhilfe mit einem Lehrer oder Tutor, der Erfahrung im Bereich Übertritt hat.
  5. Versuchen Sie, ein angemessenes Zeitmanagement zu entwickeln, um sicherzustellen, dass Sie genügend Zeit für die Vorbereitung haben.
  6. Bleiben Sie motiviert und konzentriert, indem Sie für ihr Kind klare Lernziele setzen und bewerten Sie den Fortschritt des Kindes positiv.

Wir wünschen allen Kindern viel Glück und Zuversicht für einen erfolgreichen Probeunterricht!

Probeunterricht-Vorbereitung buchen

Sie erhalten nach der Anmeldung viele Emails von uns. Bitte prüfen Sie regelmäßig Ihren SPAM Ordner. Bitte denken Sie an die Anmeldegebühr von 10,-.
Nach Ausgleich der Rechnung (Rechnungsstellung erfolgt ca. 14 Tage vor Kursbeginn) erhalten Sie Zugang zum Übungsmaterial, so dass ihr Kind bereits vor dem Kurs ausreichend Übungen zur Verfügung hat. 

Wann gilt der Probeuntericht als bestanden?

 Der Probeunterricht ist bestanden, wenn eine Schülerin/ein Schüler in einem Fach mindestens ein „Befriedigend“ (Note 3) und im anderen Fach mindestens ein „Ausreichend“ (Note 4) erzielt.
Kinder, die den Probeunterricht mit Note 4 in Deutsch und Note 4 in Mathematik nicht bestanden haben, können aufgenommen werden, wenn die Erziehungsberechtigten den Übertritt trotzdem wünschen und einen Antrag auf Aufnahme stellen. 

Wie läuft der Probeunterricht ab?

Der Probeunterricht wird in den Fächern Deutsch und Mathematik abgelegt. In der schriftlichen Prüfung in Deutsch werden am 1. Tag die Teilbereiche Lesekompetenz und Aufsatz, am 2. Tag Diktat und Sprachbetrachtung überprüft. Die schriftliche Prüfung in Mathe-matik wird an zwei Tagen jeweils über das gesamte Stoffgebiet geschrieben. In beiden Fächern erfolgt die mündliche Prüfung in Form eines Unterrichtsgesprächs. 

Probeunterricht Vorbereitung

Vorbereitung auf den Probeunterricht zur Aufnahme am Gymnasium oder die Realschule.

Sie können entweder Ihr Kind intensiv darauf vorbereiten, mit dem Kurs "SLOW". Da den Kindern dieses Jahr viele Inhalte fehlen, ist dies sowieso eine gute Vorbereitung auf weiterführende Schulen. 
Oder Sie nutzen die kurze Vorbereitungswoche "FAST"

Übertritts- & Lernberatung | Diagnose

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Adresse

Deglerstrasse 33a, 85053 Ingolstadt

Diagnostik und Beratung